MEHR RAUM FÜR PRINT & SCREEN!

ERWECKEN SIE IHR BILD ZUM LEBEN

Beim Morphing (engl. morph, verwandeln) werden zwischen zwei Einzelbildern Zwischenübergänge berechnet. Damit entsteht der optische Eindruck, dass sich ein Bildgegenstand, durch Bewegen des Lentikulardrucks, in einen anderen verwandelt.

Alles, was wir von Ihnen be­nö­ti­gen, sind zwei Bil­der. Für einen aus­drucks­star­ken Mor­phing-Ef­fekt wer­den die Zwi­schen­bil­der di­gi­tal be­rech­net – und schon be­ginnt die schritt­wei­se Ver­wand­lung des Froschs in einen Traum­prin­zen. An­ders als bei den Ge­brü­dern Grimm funk­tio­niert das je­doch nicht nur im Mär­chen: Auch Pro­dukt­ver­än­de­run­gen oder Ihre in­di­vi­du­el­le Film­se­quenz las­sen sich mithilfe von einem Lentikulardruck mit Morphing-Effekt um­set­zen.

Ein Anruf oder eine E-Mail genügt, und wir prüfen Ihre Daten auf ihre Umsetzbarkeit. Sie haben Fragen oder möchten Muster anfordern? Wir beraten Sie gerne.

Kontaktfeld_2